24.05.2017

Gestatten Strandponcho, L'Octopussy Strandponcho

Freebook »L'Octopussy« (Strandponcho) – mit Meeresliebelei

Wer erinnert sich nicht? Octopussy auf ihrer Insel voller Leibwächterinnen … Und wer erinnert sich nicht an Roger Moore und seine Paraderolle als James Bond.

Die traurigen Nachrichten von gestern sind mir zugegebenermaßen ein wenig auf's Gemüt geschlagen. Und ich war mir nicht sicher, ob ich hier nicht alles noch mal umschreiben soll.

Aber der kleine »Octopus« aus der »Meeresliebelei« flüsterte mir zu, dass ich euch einfach trotzdem mein neuestes Sommerprojekt zeige. Seht es als Hommage an Roger Moore.

Freebook »L'Octopussy« (Strandponcho) – V-Rücken-Ausschnitt

»L'Octopussy« – ein Freebook für den Sommer

Die tollen indischen Handloom-Stoffe, die es bei Karlotta Pink gibt, passen perfekt zum Drehort des Wasserpalasts von Octopussy: der indischen Insel Jangmandir.

Also musste etwas sommerlich Fließendes her: ein Strandponcho für den Badeurlaub, für andere sonnige Gelegenheiten oder einfach nur zur Ergreifung der Weltmacht ;.)

Freebook »L'Octopussy« (Strandponcho) – V-Ausschnitt

Und damit auch ihr in richtig gute Sommerlaune kommt, tüftelte ich direkt ein Freebook für euch aus: »L’Octopussy« – der Strandponcho, um sich wie ein Bond-Girl zu fühlen …
(Den Link zum Freebook findet ihr ganz unten.)

Der halbtransparente »Gaze Handloom painted« in grün/gelb ist wirklich ein Traum. Luftig leicht. Und sooo zart.

Freebook »L'Octopussy« (Strandponcho) – alternativer Bateau-Ausschnitt

Übrigens lässt sich der stylische Überwurf nicht nur mit V-Ausschnitt, sondern auch mit breitem Bateau-Ausschnitt tragen. Ich finde ihn so auch ziemlich stadttauglich.

Er ist nur leider auch sehr mädchentauglich. Ich werde das gute Stück wohl nicht behalten dürfen. Als ich der kleinen Dame den Stoff zeigte, war klar, dass sie den Poncho haben wollen wird. Und Dank der Einheitsgröße passt er ihr auch wunderbar – auch wenn er natürlich etwas großzügig daher kommt.

Der Strandponcho in der längeren Variante

Handloom für »L'Octopussy« (Strandponcho)

Gut, dass ich mir für mich sowieso den »Jhiri Handloom« in lila/blau/weiss ausgesucht hatte. Der ist etwas fester und eignet sich am Strand auch gut, um mich Frostbeule etwas zu wärmen.

Freebook »L'Octopussy« (Strandponcho) aus indischem Handloom-Stoff

Hier nähte ich die längere Version, die dezent alle Problemzönchen umspielt und mit dem man sich auch mal lässig hinsetzen kann. 

Freebook »L'Octopussy« (Strandponcho) – V-Ausschnitt

Für einen besonderen Effekt sind hier die Nähte kontrastfarbig mit Neongarn gearbeitet und die Schnittteile Stoß-an-Stoß aneinander genäht.

Der gelb-grüne »L'Octopussy« ist übrigens mit einem Schlitzbeleg verarbeitet. Das erkläre ich natürlich alles im Freebook.

Freebook »L'Octopussy« (Strandponcho)

Ich bin dann mal Sonnenbaden! Wie gut, dass ein langes Wochenende ins Haus steht … :.)

Geburtstagssause bei Karlotta Pink

»L'Octopussy« – Freebook für einen stylischen Strandponcho ©pedilu

Das Freebook findet ihr anlässlich des Shop-Geburtstages bei »Karlotta Pink – Stoffe aus aller Welt«. Im Mai gibt es dort im Shop übrigens 10% auf alle Stoffe. Auch auf die aus Afrika, Australien oder Japan. Happy Birthday!

Und wenn ihr auf die Facebook-Seite von Karlotta Pink oder meinen Instagram-Account hüpft, könnt ihr in Kürze ein feines Verlosungspaket gewinnen.

Der Sommer kann kommen, oder? Welcher der beiden Strandponchos ist euer Favorit?



Freebook »L'Octopussy«

Stoffe: 
»Gaze Handloom painted« in grün/gelb
»Jhiri Handloom« in lila/blau/weiss

Plotterdatei »Octopus« aus der »Meeresliebelei«

Verlinkt auf MeMadeMittwochAfterWorkSewing und Kostenlose Schnittmuster

Kommentare

  1. Tolle Idee - ein hauchfeiner Stoff... der die Haut bei zu viel Sonne (und wenig Schatten) schützt! Außerdem ein tolles Kleidunsstück zum Überwerfen auch mal abends.
    Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Super schön, mir gefällt vor allem die lila Version sehr gut.
    Liebe Grüße
    Pina

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sehr schön, mir gefällt die Octopussivariante etwas besser, aber die Kontrastnaht beim Lilanen find eich auch super.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ein absolut Bondgirl taugliches Teil! Den kurzen finde ich schöner aber den hat ja schon jemand anders ;-)
    Dankeschön für das Freebook!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  5. Urlaubsfeeling pur! Die Stoffe sind wunderschön.
    LG Friedalene

    AntwortenLöschen
  6. Vielen lieben Dank für das tolle Freebook, das hier ganz bald nachgeschneidert wird. Wunderschöne Stoffe hast Du verwendet;-)
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Steht dir wirklich hervorragend, dein Strandponcho. Absolut genial :-)

    AntwortenLöschen
  8. Danke ihr Lieben! Ich wünsche euch allen schon mal einen wunderschönen Sommer, in dem man ganz häufig einen luftigen Strandponcho brauchen kann ;.)


    Alles Liebe, Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

© pedilu bloggt

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig