29. August 2011

Schnell eingepackt

Ganz untätig war ich trotz der allgemeinen Müdigkeit, die hier so um mich herum liegt, doch nicht. Schaut mal, was ich noch für Bilder von letzter Woche gefunden habe. Ein Last-Minute-Geschenk von der Maus: ein bemaltes Herz.

Im Hintergrund seht ihr mein neues Masking Tape. So etwas musste ich auch endlich mal haben :.D

Das ganze wurde in selbst bestempeltes Geschenkpapier eingepackt. Natürlich sind die Stempel auch Marke Eigenbau (wie schon diese hier). So wird auch ein kleines Geschenkchen zum richtigen Highlight ;.)

Kommentare:

  1. Den Tip mit den Stempeln muss ich mir unbedingt merken...
    Bis jetzt durfte die Zaubermaus jeweils ein normales weisses Papier mit Farben und Kleberli in ein Geschenkpapier verwandeln...ab heute kann Sie auch noch dazu Stempeln...so guät!
    Und wenn die Herzchen so schön in Reih und Glied stehen sollen wie bei dir...dann übernehme ich den Job...ich stemple nämlich auch gerne...!

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Masking tape habe ich auch und benutze es erstaunlich oft. Anfänglich dachte ich noch "Was für ein unnötiges Zeug"
    Das Geschenkpapier ist wirklich wunderschön...
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Masking tape musste ich nun erstmal googlen. *schäm* Wirklich tolle Inspirationen zeigst du hier!!

    Deswegen gibts hier auch was schönes für dich: http://naehbee.blogspot.com/2011/08/me-my-family-und-der-kreativ-blogger.html

    Ich hoffe du bist damit einverstanden ;)

    Liebsten Gruß
    Jasmin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!